Kontextspalte

Inhalt

Lehre und Studium

IFAR² bietet verschiedene Formen der Nachwuchsförderung an. Neben Lehrtätigkeiten gemeinsam mit der Universität Hamburg und im Studiengang 'Master of Peace and Security Studies' können auch Praktika in der Arbeitsgruppe absolviert werden.

Darüber hinaus beteiligt sich IFAR² regelmäßig an den jährlichen "Summerschools" der Union of Concerned Scientists (UCS). An diesen nehmen NachwuchswissenschaftlerInnen aus aller Welt, z.B. aus den USA, Russland, Europa, Pakistan, Indien und China, teil.