Kontextspalte

Inhalt

Neue Publikation: In der Nachrüstungsdebatte lohnt ein Blick nach Fernost

Europa und Länder in Ostasien haben in der sicherheitspolitischen Debatte eine große Gemeinsamkeit: Beide sehen sich durch die jeweilige Großmacht in ihrer Region bedroht –  Europa von Russland, ostasiatische Länder wiederum von China. Warum sich eine engere Zusammenarbeit zwischen Europa und Ostasien im Zuge der Nachrüstungsdebatte lohnen könnte, erläutert IFSH-Rüstungsexperte Ulrich Kühn in einem Themenschwerpunkt-Artikel im ipg-journal, das von der Friedrich-Ebert-Stiftung herausgegeben wird.


Den ausführlichen Artikel lesen Sie hier.