Kontextspalte

Inhalt

Workshop von IFSH und GIGA "Machtteilung in Nachkriegs- und Nachkrisengesellschaften"

Am 16.11. veranstalteten IFSH und GIGA gemeinsam einen Workshop zum Thema "Machtteilung in Nachkriegs- und Nachkrisengesellschaften" in Hamburg. Ziel des Workshops war es, durch das Einbringen von Forschungsfragen und -ergebnissen einen Beitrag zu dem Vorhaben der Bundesregirung "Krisenprävention weiter denken - neue Leitlinien für den deutschen Beitrag zu Krisenprävention und Stabilisierung von Nachkriegsgesellschaften" zu leisten (http://www.peacelab2016.de). Aus dem IFSH berichteten Naida Mehmedbegovic Dreilich zu den Erfahrungen in Bosnien und Herzegowina und Esther Somfalvy zu den Entwicklungen in Kirgistan.