Kontextspalte

Inhalt

Workshop beim NATO-Hauptquartier

Vom 17. bis 19. Januar nahm Ulrich Kühn auf Einladung des Center for Strategic and International Studies an einem mehrtägigen Workshop zum Thema europäischer Sicherheit im Hauptquartier der NATO in Brüssel teil. Auf dem Programm stand unter anderem eine Diskussionsrunde mit Rose Gottemoeller (stellv. Generalsekretär) zum Stand der Rüstungskontrolle. Ulrich Kühn hielt einen Vortrag zur Verknüpfung von Abschreckung, Resilienz und Rüstungskontrolle.