Kontextspalte

Inhalt

Veranstaltung: "Die Sicht von außen: Strategien der Nachbarstaaten gegenüber Zentralasien"

Am 22.10.2015 um 16 Uhr fand das vierte Roundtable einer gemeinsamen Serie des IFSH und des GIGA (German Institute for Global and Area Studies, Hamburg) zum Thema: „Wie sicher ist die Seidenstraße?“ statt. An diesem Tag stand "Die Sicht von außen: Strategien der Nachbarstaaten gegenüber Zentralasien" zur Diskussion. Auf dem Panel: Dr. Beate Eschment (Zentralasienanalysen), Prof. Henner Fürtig (GIGA), Dr. Anna Kreikemeyer (IFSH), Dr. Dr. Nele Nösselt (GIGA).

 

Moderation: Dr. Sandra Destradi (GIGA).
Ort: GIGA, Neuer Jungfernstieg 21, Hamburg
Kontakt: Anna Kreikemeyer, Sebastian Schiek