Kontextspalte

Inhalt

Publikationen des IFSH

Die Ergebnisse der Institutsarbeit werden in einer Vielzahl von Schriften publiziert. Das IFSH selbst gibt zwei Reihen heraus:

  • die Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik richten sich eher an einen fachwissenschaftlichen Adressatenkreis;
  • die Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik sind dagegen für eine breitere Öffentlichkeit gedacht.

Die „Pädagogischen Informationen“ und die „Hamburger Vorträge“ wurden 2006 als eigenständige Reihen eingestellt. Neben den genannten Reihen gibt das Institut seit 1991 einen Rundbrief "IFSH-aktuell" heraus. IFSH-aktuell soll die interessierte Öffentlichkeit in knapper Form über neue Projekte, Veranstaltungen, aktuelle Stellungnahmen Besucher und Besucherinnen sowie Veröffentlichungen des Instituts informieren.

Ein Großteil der Buchpublikationen erscheint in der Schriftenreihe "Demokratie, Sicherheit, Frieden" (vormals Militär, Rüstung, Sicherheit). Darüber hinaus ist das IFSH Mitherausgeber des "Friedensgutachtens". Dieses Gemeinschaftswerk mehrerer wissenschaftlicher Forschungsinstitute erscheint seit 1987 als Jahrbuch des internationalen Konfliktgeschehens und der akuten sowie potenziellen Friedensbedrohungen in Europa und in der Welt.

Seit 1995 gibt das IFSH das "OSZE-Jahrbuch", also das Jahrbuch zur Arbeit der 57 Staaten, die sich in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa zusammengeschlossen haben, heraus. Die Bände liegen nicht nur in deutscher Sprache, sondern auch auf Englisch und Russisch vor.

Veröffentlichungen der Mitarbeiter/innen des IFSH