Kontextspalte

Inhalt

Einladung zur Podiumsdiskussion "Beschaffung bewaffneter Drohnen für die Bundeswehr versus Bemühungen zur Ächtung vollautomatischer Waffensysteme"

Das IFSH lädt am 27. April 2016 um 18.00 Uhr zur Podiumsdiskussion "Beschaffung bewaffneter Drohnen für die Bundeswehr versus Bemühungen zur Ächtung vollautomatischer Waffensysteme"

mit

 

Dr. Marcel Dickow, Forschungsgruppenleiter der AG Sicherheitspolitik der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP);

 

Dr. Bernhard Koch, Stellvertretender Direktor des Instituts für Theologie und Frieden (ithf);

 

Dr. Hans-Arthur Marsiske, Journalist und Blogger robots-for-peace.net und

 

Dr. Christian Alwardt (Moderation), IFSH, Interdisziplinäre Forschungsgruppe Abrüstung, Rüstungskontrolle und Risikotechnologien (IFAR²).


Details finden zur Veranstaltung finden Sie hier.

Anmeldung bis zum 25. April erbeten an rasch@remove-this.ifsh.de