Kontextspalte

Inhalt

Konzeption Zivile Verteidigung auf dem Prüfstand

Götz Neuneck hielt den Einführungsvortrag "Bedrohungslagen und denkbare Szenarien für die zivile Verteidigung und den Zivilschutz" zu Beginn der Fachtagung zur "Neuen Konzeption Zivile Verteidigung" vor 170 Vertretern des Bundes, der Länder und Kommunen zum Katastrophenschutz. Er referierte über die zukünftigen, sicherheitspolitischen Herausforderungen auf der Basis der Studie des IFSH.