Kontextspalte

Inhalt

Zukunft der europäischen Verteidung und Rüstungskontrolle

Vom 11.-13. Juni 2018 hat an der Universidad Nebrija in Madrid die XLV CICA-Konferenz stattgefunden. CICA steht für "Colloquia on the Brain and Aggression" und organisiert seit den frühen 1980er Jahren interdisziplinären Tagungen zu Gewalt und zur Aggressionsforschung. Schwerpunkt war in diesem Jahr "The Future of Security and Defence in Europe". IFSH-Abrüstungsexperte Prof. Dr. Götz Neuneck hielt auf dem Panel "Non-Proliferation" einen Vortrag zum Thema "European Security, Arms Control and Disarmament" .