Kontextspalte

Inhalt

Ausschreibungen

Am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH) ist zum 01.10.2018 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Leiter/in des interdisziplinären Arbeitsbereichs Abrüstung, Rüstungskontrolle und Risikotechnologien

mit EG 15, TV-AVH in Vollzeit zu besetzen. 

Für die Leitung des interdisziplinären Arbeitsbereichs Abrüstung, Rüstungskontrolle und Risikotechnologien wird eine in Forschung und Politikberatung erfahrene Person gesucht, die die Forschungs- und Beratungsleistungen des IFSH in der Analyse und Bewertung von Risiko- und Rüstungstechnologien strategisch weiterentwickelt und steuert.

Ausführliche Bewerbungen sind unter Beifügung der üblichen Unterlagen bis zum 06.05.2018 elektronisch einzusenden an bewerbung@remove-this.ifsh.de (pdf-Datei von einer Größe mit maximal 5 MB).

Die Ausschreibung finden Sie hier.