Was bleibt vom INF-Vertrag?

Am 2. August 2019 läuft der INF-Vertrag aus. Was hat an diesem Vertrag gut funktioniert und was nicht? Welche Vertragsinhalte sind es wert, sie im Hinblick auf Stabilität, Transparenz und Vertrauen in der transatlantischen Region zu bewahren? Über diese und andere Fragen der Rüstungskontrolle diskutierte IFSH-Abrüstungsexperte Dr. Ulrich Kühn am 21. Juni 2019 während des Seminars "Managing the Collapse of the INF Treaty" in Berlin. Organisiert wurde das Seminar von der Heinrich Böll-Stiftung, SIPRI und dem European Leadership Network (ELN).