Forschung

Unsere Forschung basiert auf einem breiten und umfassenden Verständnis der Fragen von Frieden und Sicherheit. Wir befassen uns mit dem europäischen Friedensprojekt genauso wie mit gesellschaftlichen Verwerfungen und ihren Folgen für die innere Sicherheit, mit Rüstungskontrolle und neuen Technologien genauso wie mit der Frage, welchen Einfluss der Klimawandel auf die Sicherheitspolitik hat.

Europäische Friedens- und Sicherheitsordnungen

Wie kann belastbare und handlungsfähige Kooperation in der europäischen Friedens- und Sicherheitspolitik aussehen? Die Projekte des Forschungsbereichs analysieren die friedenspolitischen Konsequenzen und interregionalen Verflechtungen von Sicherheitspolitik im gesamteuropäischen Kontext.

mehr Infos

image-2423

Gesellschaftlicher Frieden und innere Sicherheit

Anti-liberale und extremistische Bewegungen sind zu den neuen Herausforderungen westlicher Demokratien geworden. Wir untersuchen die Ursachen und klären, welche Rolle insbesondere die sozialen Medien bei politisch oder religiös motivierter Gewalt spielen.

mehr Infos

image-2418

Rüstungskontrolle und neue Technologien

Dieser interdisziplinäre Forschungsbereich beschäftigt sich mit dem komplexen Zusammenspiel von Aufrüstung und Rüstungskontrolle und untersucht die sicherheitspolitischen Risiken von neuen Technologien.

mehr Infos

image-2420

Klimaforschung

In enger Zusammenarbeit mit der Universität Hamburg untersuchen wir die Folgen des Klimawandels auf das Konfliktgeschehen, die Sicherheit und den Frieden weltweit.

mehr Infos

image-2422