Vita

Anselm Vogler ist seit Februar 2024 PhD Fellow am IFSH und Research Fellow am Institut für Geography der Hebrew University Jerusalem. Seine Promotionsschrift zum Thema nationale Klimasicherheitspolitiken ist eingereicht und wird gegenwärtig begutachtet. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am IFSH und arbeitete im DFG-Exzellenz-Cluster Climate, Climatic Change, and Society (CLICCS) an der Universität Hamburg. Anselm Vogler studierte Politikwissenschaft in Dresden und New York. Er gewann die Viktor Klemperer-Medaille für besondere Studienleistungen und eine Auszeichnung des Beijing-Humboldt Forums.

Forschungsprofil | aktuelle Projekte

Anselm Vogler betreibt Friedens- und Konfliktforschung mit Umweltbezug. Im Rahmen seiner kumulativen Dissertation analysierte Anselm Vogler die Reaktionen verschiedener sicherheitspolitischer Akteure auf den Klimawandel und seine Folgen. Dafür untersuchte er unter anderem die Darstellung des Klimawandels und seine sicherheitspolitischen Implikationen in zahlreichen Nationalen Sicherheitsstrategien. Außerdem veröffentlichte er einen Literature-Review zu ökologisch relevanten Aktivitäten von Streitkräften und ist Gasteditor eines gegenwärtig erscheinenden Special Issues zum Thema „From Climate Conflicts to Environmental Peacebuilding.“ Gegenwärtig forscht er zur Bedeutung von Wasser im Nahostkonflikt.

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Sändig, Jan, Natalia Dalmer, Tobias Ide, Anselm Vogler. 2024.
    From Climate Conflicts to Environmental Peacebuilding: Exploring Local Dimensions.
    Environment and Security 2 (1): 3-20. DOI: 10.1177/27538796241231090.
  • Vogler, Anselm. 2023.
    Tracking Climate Securitization: Framings of Climate Security by Civil and Defense Ministries.
    International Studies Review 25 (2): viad010. DOI: 10.1093/isr/viad010.
  • Vogler, Anselm. 2023.
    Barking Up the Tree Wrongly? How National Security Strategies Frame Climate and other Environmental Change as Security Issues.
    Political Geography 105 (August): 102893. DOI: 10.1016/j.polgeo.2023.102893.
  • Vogler, Anselm. 2024.
    On (In-)Secure Grounds: How Military Forces Interact with Global Environmental Change.
    Journal of Global Security Studies 9 (1): ogad026. DOI: 10.1093/jogss/ogad026.
  • Vogler, Anselm, Martin Webeler. 2022.
    Klimasicherheit und Europa. Welche direkten und indirekten Folgen hat der Klimawandel?.
    Perspektive. Wien: FES Regionalbüro für Internationale Zusammenarbeit – Zusammenarbeit und Frieden.