Putins Machtpoker - TV-Gesprächsrunde der Deutschen Welle

 

Die Situation um die Ukraine bleibt angespannt trotz zwischenzeitlicher Signale der Entspannung. Wird Präsident Putin mit seinen Drohungen erfolgreich sein, und was muss der Westen nun tun? IFSH-Russlandexpertin Regina Heller diskutierte in der Sendung "Auf den Punkt" im Programm der Deutschen Welle mit Alexander Rahr und Ljudmilla Melnyk über die aktuellen Entwicklungen in der Ukraine-Krise.

Die Sendung können Sie hier anschauen.