Veröffentlichungen von Hans-Georg Ehrhart

Arbeitspapiere und Policy Paper

  • Brzoska, Michael, Hans-Georg Ehrhart. 2008.
    Civil military relations in post-conflict rehabilitation and reconstruction. Recommendations for practical actions.
    SEF Policy Paper 30. Bonn: Stiftung Entwicklung und Frieden.
  • Brzoska, Michael, Hans-Georg Ehrhart. 2008.
    Zivil-militärische Kooperation in Konfliktnachsorge und Wiederaufbau. Empfehlungen zur praktischen Umsetzung..
    SEF Policy Paper 30. Bonn: Stiftung Entwicklung und Frieden.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2008.
    Assessing EUFOR Tchad/CAR.
    European Security Review 42.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Roland Kaestner. 2008.
    Afghanistan: Scheitern oder Strategiewechsel?.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 43. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2009.
    Afghanistan: Scheitern oder Strategiewechsel?.
    In: Armee im Einsatz. Grundlagen, Strategien und Ergebnisse einer Beteiligung der Bundeswehr, hrsg. von Hans-Joachim Gießmann, Armin Wagner, 318-327. Baden-Baden.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2007.
    Sicherheit + Entwicklung = Frieden? Zur Rolle der Entwicklungspolitik in der zivilen ESVP.
    BICC Konzeptpapier. Bonn.
  • Brzoska, Michael, Hans-Georg Ehrhart. 2007.
    OECD DAC Handbook on Security Systems Reform. Supporting Security and Justice.
    Paris: OECD.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2007. Bald, Detlef, Hans-Günter Fröhling, Claus von Rosen, Hrsg. 2007.
    Das Internationale Fellowship-Programm Graf Baudissin am IFSH.
    Was ist aus der Inneren Führung geworden? Zum hundertsten Geburtstag Wolf Graf Baudissins. amburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 146. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2007.
    Civil-military co-operation and co-ordination in the EU and in selected the Member States.
    Studie für das Europa-Parlament. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2006.
    In schwieriger Mission: Der EU-Militäreinsatz im Kongo.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 38. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2006.
    Sicherheit und Entwicklung = Frieden? Zur Rolle der Entwicklungspolitik in der zivilen ESVP.
    Studie für das BMZ.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2006.
    Nichts wie weg? Zum Ende des EU-Militäreinsatzes im Kongo.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 41. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Margret Johannsen. 2005.
    Herausforderung Mittelost: Übernimmt sich der Westen? Thesen, Optionen und Empfehlungen.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 36. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2003.
    Paris-Berlin dans l’architecture de défense européenne : vielle Europe ou avant-garde?.
    Notes du Cerfa 1.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Margret Johannsen, Erwin Müller, Reinhard Mutz, Götz Neuneck, Ursel Schlichting, Patricia Schneider. 2003.
    Krieg dem Irak? Fakten, Analyse, Alternativen. Eine Stellungnahme aus dem IHSH.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 35. Hamburg: IFSH.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2002.
    Militärische Macht als Instrument der Außenpolitik.

  • Ehrhart, Hans-Georg. 2001.
    Vorwort.
    Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 126. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2000.
    Europa nach dem Kosovo-Konflikt: Zwölf Thesen.
    Loccumer Protokoll 17. Rehburg-Loccum.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2000.
    France and NATO: Change by Rapprochement? Asterix' quarrel with the Roman empire.
    Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 121. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 2000.
    Reformkonzepte für die deutsche Bundeswehr - eine analytische Übersicht.
    WIFIS-Aktuell 18. Bremen.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Hrsg. 1999.
    Demokratisierung der Streitkräfte im Kontext europäischer Sicherheit: Tschechische Republik, Rumänien, Beiträge aus dem Internationalen Fellowship -Programm Graf Baudissin (III).
    Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 115. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 1999.
    Vorwort.
    Demokratisierung der Streitkräfte im Kontext europäischer Sicherheit: Tschechische Republik, Rumänien, Beiträge aus dem Internationalen Fellowship-Programm Graf Baudissin (III). Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 115. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 1999.
    Vorwort.
    Die rußländische Sicherheitspolitik um die Jahrtausendwende. Ein Beitrag aus dem Internationalen Fellowship-Programm Graf Baudissin. Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 119. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Hans-Joachim Gießmann, Margret Johannsen, Matthias Z. Karádi, Anna Kreikemeyer, Dieter S. Lutz, Erwin Müller, Reinhard Mutz, Götz Neuneck, Ursel Schlichting, Thorsten Stodiek, Wolfgang Zellner. 1999.
    "Deutsche Außenpolitik ist Friedenspolitik". Lageanalyse und Empfehlungen zur Friedens- und Sicherheitspolitik der Bundesregierung auf der Grundlage der Koalitionsvereinbarung zwischen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und Bündnis 90/Die Grünen vom 20. Oktober 1998.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 26. Hamburg: IFSH.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Matthias Z. Karádi. 1999.
    Krieg auf dem Balkan: Lage, Interessen, Optionen, Lehren und Perspektiven.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 27. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Hrsg. 1998.
    Demokratisierung der Streitkräfte im Kontext europäischer Sicherheit: Rumänien, Slowakei, Ukraine. Beiträge aus dem Internationalen Fellowship-Programm Graf Baudissin (II).
    Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 110. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 1998.
    Vorwort.
    Demokratisierung der Streitkräfte im Kontext europäischer Sicherheit: Rumänien, Slowakei, Ukraine. Beiträge aus dem Internationalen Fellowship- Programm Graf Baudissin (II). Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 110. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg, Matthias Z. Karádi. 1998.
    Brennt der Balkan? Plädoyer für eine komplexe Präventionspolitik im Kosovo-Konflikt.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 23. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 1997.
    Vorwort.
    Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 107. Hamburg.
  • Ehrhart, Hans-Georg. 1996.
    Die EU und die Sicherheit Europas (Teil II): Präventions- und nuklearpolitische Aspekte.
    Hamburger Beiträge zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 101. Hamburg.
  • Johannsen, Margret, Götz Neuneck, Reinhard Mutz, Erwin Müller, Dieter S. Lutz, Roland Kästner, Thorsten Görissen, Hans-Georg Ehrhart, Matthias Bartke Bartke, Egon Bahr, Claudia Schmid. 1991.
    Deutsche an die Fronten? Lehren aus dem Golfkrieg. Stellungnahme des IFSH.
    Hamburger Informationen zur Friedensforschung und Sicherheitspolitik 11. Hamburg.

Diskussionsbeiträge und andere Veröffentlichungen

  • Ehrhart, Hans-Georg. 2024.
    Überlebenskunst 1949 - Zeitgeschichte: Zwölf Staaten gründen die NATO. Zunächst ist für den Militärpakt eine Frist von 20 Jahren vorgesehen, doch dann wird Existenzsicherung zum Markenzeichen.
    In: Der Freitag, das Meinungsmedium, Nr. 14: 11